Abenteuer Übersetzen ...

   

Übersetzen und Schreiben - das sind zwei Aspekte desselben Abenteuers. Der Übersetzer tanzt wie die Schlange, immer bereit zuzuschlagen, nach der Musik des Schlangenbeschwörers, des Autors. Der Autor wiederum versucht, die widerspenstige Schlange seiner Geschichte, die ihm links und rechts zu entgleiten und ihn sogar zu beißen droht, zu zähmen und ihr die Flötentöne beizubringen.


Der Autor als Komponist, der Übersetzer als Musiker, der ihn interpretiert. Zwei Seiten einer Medaille.


Maurice Blanchot schrieb dazu: Sollte man zu Recht oder zu Unrecht weiterhin sagen: hier sind die Dichter, da die Romanautoren, ganz zu schweigen von den Kritikern, die allesamt für den Sinn der Literatur verantwortlich sind, so muss man zugleich die Übersetzer als Schriftsteller der rarsten und wirklich unvergleichlichsten Art hinzuzählen.